Pelletheizung

NACHWACHSENDER BRENNSTOFF MIT HOHEM KOMFORT

Von 12,5 bis 160 kW, vom Einfamilienhaus bis zur Siedlung.

100% Klima-, CONeutral und krisensicher. Pellets aus heimischen, nachhaltig bewirtschafteten Wäldern sind nicht nur umweltfreundlich, sondern auch preisgünstig: Ein durchschnittliches Einfamilienhaus benötigt pro Jahr 4,5 Tonnen Pellets (entspricht 21.500 kWh), das heisst bei heutigen Öl- und Gaspreisen sparen Pelletsheizer aktuell noch immer 60% Energiekosten* im Vergleich zu fossilen Öl bzw. 55% gegenüber Gas! Und das bei höchstem Heizkomfort – dank modernster Technologien von GILLES.

*Erhebungsstand Oktober 2019 proPellets Austria

Für jeden Anspruch die passende Pelletheizung!

Die GILLES Pelletheizungen bieten für jeden Bedarf eine geeignete Lösung. Unsere Produktprospekte verschaffen einen ersten Überblick – für eine unverbindliche Beratung stehen wir Ihnen auch gern persönlich zur Verfügung.


Prospekt ansehen

Hochqualitativ und robust für lange Nutzungsdauer

Unsere große Erfahrung mit Industrieheizanlagen steckt auch in den kleineren Pelletheizungen:
Eine besonders robuste Bauweise und dickwandige Stahlbleche garantieren maximale Langlebigkeit. Sämtliche Steuerungselemente und Motoren stammen von Qualitäts-Herstellern aus Österreich und Deutschland. Die gesamte Konstruktion, die elektrotechnische Planung sowie Design und Software werden im Hause GILLES entwickelt.

Höchster Wirkungsgrad, niedrige Heizkosten

Ständige technische Weiterentwicklungen und die Verwendung ausschließlich hochqualitativer Komponenten im Pelletheizungen ermöglichen höchste Wirkungsgrade bei niedrigstem Energie- und Brennstoffverbrauch. Das schont die Umwelt und hält die Heizkosten bei einem hohen Wirkungsgrad gering.

Selbsterklärend & nutzerfreundlich

Klare Symbole und einfachste Bedienungsabläufe sind bei GILLES selbstverständlich. Und das nicht nur direkt am Pelletheizungen: GILLES Touch ermöglicht die intuitive Heizkreisregelung, indem sich für jedes Zimmer Heizzeiten und Raumtemperatur ganz einfach selbst regeln lassen. Und mit GILLES Touch mobile kann die Pelletsheizung mittels Smartphone oder Tablet auch fernüberwacht und ferngesteuert werden.

Für jede Raumsituation geeignet

GILLES Pelletheizungen bieten alle Optionen zur Anpassung an die räumlichen Gegebenheiten: Befindet sich der Lagerraum neben dem Heizraum, ist eine Pellets Schnecke die beste Lösung, die bei Bedarf auch Höhen- und Richtungsänderungen problemlos bewältigt.
Bei allen anderen räumlichen Gegebenheiten ist die Pellets Sauganlage eine optimale Lösung. Mittels leistungsstarker Saugturbine können Pellets von einem Heizraum der bis zu 20 Meter entfernt ist angesaugt werden.

Sogar ohne Heizraum umsetzbar

GILLES Pelletheizungen sind auch ohne eigenen Lagerraum möglich: Die höhenverstellbare, von außen staubfrei befüllbare GILLES Pelletsbox kann direkt neben dem Heizkessel platziert werden und fasst bis zu 9 Tonnen Pellets. Alternativ kann ein Tages- oder Wochenbehälter angebaut werden, der mittels Pellets Sackware befüllt wird. Und selbst wenn kein Heizraum vorhanden ist, bietet GILLES mit einem Heizcontainer in Gebäudenähe eine komfortable Lösung.

Sorgenfreier Betrieb

Bestens geschulte Berater und Monteure sind in Österreich regional vor Ort und jederzeit rasch verfügbar. In den anderen Ländern sorgen zuverlässige Handelspartner für eine reibungslose Endkunden-Betreuung. Und mittels effizienter GILLES Touch Online-Fernanalyse kann der Pelletskessel jederzeit kostensparend überprüft werden.

Förderungsberatung

Heizen mit Pelletheizungen wird in Österreich von Bund und Land gefördert, wobei die Fördermodelle regional stark variieren. Wir unterstützen Sie gern mit allen Informationen und sorgen so für eine rasche Amortisation!


Persönliche Beratung

Aktuelle Förderungen