• Tel: +43 (0)7612 / 73 76 0
  • E-Mail: office@gilles.at

GILLES-Holzvergaser-Kombikessel


Flexibilität lautet die Devise: man hat die Möglichkeit, den Kessel ausschließlich mit Stückgut zu beheizen - oder man wählt die Kombination mit Pellets-Betrieb.
Auf Wunsch wird der HPK-WP auch rein mit Pellets beheizt. Die Heizanlage ist somit unabhängig und wird mit dieser Methode nicht auskühlen, auch wenn Sie in Urlaub fahren.


GILLES-Holzvergaser-Kombikessel

1. Steuerung

2. Fülltür für Stückgut

3. Ausbrandzone

4. Vergasungszone

5. Stückgut Brennraum

6. Wärmetauscher inkl. Reinigung

7. Saugzuggebläse



pfeilZurück
DOWNLOADS

Prospekt HPK-WP 25/30
       (inkl. tech. Daten)